Fragebogen

Wieviel Gift wären Sie bereit,
für den Erfolg des Freien
Marktes und des Welthandels zu essen? Bitte
nennen Sie Ihre bevorzugten Gifte.

Wie viel Böses wären Sie
um des Guten willen bereit zu tun?
Tragen Sie in die folgenden Leerstellen
die Namen Ihrer Lieblings-
übel und bevorzugten Terrorakte ein.

Welche Opfer sind Sie bereit,
für Kultur und und Zivilisation zu bringen?
Bitte zählen Sie die Denkmäler, Heiligtümer
und Kunstwerke auf, die Sie
am ehesten zu zerstören bereit wären.

Welche Flächen unserer Heimat wären Sie
bereit, im Namen von Patriotismus und Vater-
landsliebe zu entweihen?
Nennen Sie auf den folgenden Feldern
die Berge, Flüsse, Städte und Gehöfte,
auf die Sie am ehesten verzichten können.

Nennen Sie kurz die Ideen, Ideale oder Hoffnungen,
die Energiequellen, die Formen der Sicherheit,
um deretwillen Sie ein Kind töten würden.
Nennen Sie bitte die Kinder, die
Sie zu töten bereit wären.

Wendell Berry

aus: „Leavings“, Counterpoint (April 1, 2011), ISBN-13: 978-1582436241
Original: http://writersalmanac.publicradio.org/index.php?date=2014/03/22

Advertisements
1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: